Homeoffice und Werbungskosten: Was Sie jetzt beachten sollten

Den Arbeitslaptop einpacken, zuhause auspacken. Einpacken, ins Büro fahren und weiter gehts. Homeoffice hin, Homeoffice her. Für viele ist es Alltag geworden, von zuhause zu arbeiten.    Die Corona-Pandemie hat den digitalen Wandel vorangetrieben und viele von uns in das Eigenheim-Büro gezwungen. Das können Sie für das Arbeiten im Homeoffice von der Steuer absetzen. Wenn Ihnen […]

Mehr erfahren

Frischer Wind für einen klaren Kopf! Tipps für einen aufgeräumten Arbeitsplatz

Quillt Ihre Ablage über vor Dokumenten? Oder erschrecken Sie bei der Anzahl ungelesener E-Mails? Dann haben wir genau die richtigen Tipps, um einen klaren Kopf zu bekommen. Kontrolle ist gut, Vorsortieren ist besser. Für eine gesamte Übersicht machen Sie erst einmal 3 Stapel, die Sie in folgende Kategorien aufteilen: 1. „kann weg“ – diese Unterlagen […]

Mehr erfahren

Die Verfahrensdokumentation – sicher aufgestellt für die nächste Betriebsprüfung!

Montagmorgen. Im Büro angekommen, arbeiten Sie den gesamten Vormittag auf Hochtouren, weil sich einiges über die letzten Tage angesammelt hat. Gerade als Sie sich einen Espresso holen wollen, teilt Ihnen eine Kollegin mit, dass der Betriebsprüfer da ist und mit Ihnen sprechen möchte. Auch das noch … Dafür haben Sie gerade so gar keine Zeit! […]

Mehr erfahren

Belohnung für Corona-Helden! Welches Dankeschön hätten Sie gerne?

Während die Corona-Maßnahmen viele Bürgerinnen und Bürger gezwungen haben, sich mit Kurzarbeit und Homeoffice zu arrangieren, sorgt ein Teil der Bevölkerung dafür, dass das System am Laufen gehalten wird: die sogenannten „Alltagshelden“, die beispielsweise im Einzelhandel, Apotheken, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen die Stellung halten und gleichzeitig das erhöhte Risiko einer Ansteckung in Kauf nehmen. Um diese […]

Mehr erfahren

Stress lass nach! Unser internes Stress- und Resilienztraining!

Ein Holzfäller holzte an seinem ersten Tag in der neuen Arbeit 18 Bäume ab. Motiviert von den lobenden Worten seines Vorarbeiters wollte er sich jeden Tag steigern. Doch nach einigen Tagen brauchte er sogar einen ganzen Tag, um nur zwei Bäume zu fällen: Er hatte sich einfach nicht die Zeit genommen, seine Axt nachzuschärfen. Doch […]

Mehr erfahren

Steuerupdate 2021 – Was gibt’s Neues?

Kann ich den häuslichen Arbeitsplatz aufgrund von corona-bedingtem Homeoffice von meinen Steuern absetzen? Was ändert sich bezüglich des Investitionsabzugsbetrags für mich? Wie viel Cent pro Kilometer kann ich für meinen Arbeitsweg ab dem 1. Januar 2021 geltend machen? Sie sehen schon: Die Steuer- und Gesetzeslandschaft ist vielfältig und manchmal ähnelt sie eher einem unübersichtlichen Dickicht […]

Mehr erfahren

Zwei Drachen im Großen Alpsee gesichtet!

Eine gute Woche ist es nun schon her, da durchpflügten zwei Drachen den Großen Alpsee. 12-köpfig der eine, 6-köpfig der andere schossen die beiden pfeilschnell durch das grünblaue Wasser … Okay, bei näherem Hinsehen waren es dann doch „nur“ zwei Drachenboote, die wir auf unserem Kanzlei-Ausflug an den Großen Alpsee geentert haben. Aber die waren […]

Mehr erfahren

Ein wenig Papierkram – viel mehr Sicherheit

„Arbeit auf Abruf“ klingt für einige Branchen nach einer optimalen Lösung: Das Wetter ist schön, viele Ausflügler fahren aufs Land? Ideal, wenn ein Gastronom da schnell eine größere Mannschaft zusammentrommeln kann und alle Gäste im Landgasthof zügig bewirtet werden. Doch…

Mehr erfahren

Familienfreundlich? Ausgezeichnet!

Kennen Sie das auch? Das quengelnde Kind früh in die Kita bringen, damit man pünktlich um 8 Uhr beim Meeting ist. Bei der Besprechung dann ständig mit dem Gedanken beim Kleinen: Vielleicht hat er ja nur gequengelt, weil er irgendwas ausbrütet … hätte ich ihn vielleicht doch lieber zur Oma … Das ist nach wie […]

Mehr erfahren

Ja, mir san mit’m Radl da – E-Bike vom Chef

Kaum sind die Eisheiligen vorbei, das Wetter ist dauerhaft schön, da parken vor den Kanzleien von Hampel + Marka wieder unsere E-Bikes. Ganz schön teuer, so ein Fahrzeug, und nicht für jeden ganz oben auf der Prioritäten-Liste? Geschenkt. Und zwar von den Chefs. „Sachzuwendung“ heißt hier das Stichwort. Zusätzlich zum Gehalt kann ein Unternehmen seinen […]

Mehr erfahren