Geschichte der Kanzlei

Beim Wort „Geschichte“ denken Sie vielleicht an längst vergangene Zeiten und eine Firmentradition über mehrere Generationen … Nun, ganz so lange gibt es die Steuerkanzlei Hampel + Marka noch nicht. Aber immerhin: Wir werden bald volljährig. Und in den Jahren seit der Gründung hat sich auch unsere Steuerkanzlei entwickelt – nicht zuletzt dank unserer Kunden.

Das waren unsere Meilensteine:

2006

Wie alles begann

2006 übernimmt Armin Hampel die Steuerkanzlei von Christine Fremmer in Schongau (gegründet 1994).

2011

Wir sind jetzt zu zweit

Andreas Marka und Armin Hampel werden Partner und führen nun gemeinsam die Steuerkanzlei Hampel+Marka. Und als sich die Gelegenheit bietet, die Steuerkanzlei Hana + Bartels in Schongau zu übernehmen, sind wir dabei – Hampel+Marka wächst.

2011

Zweigstelle Lechbruck

Für unsere Mandanten tun wir (fast) alles – sogar umziehen. Damit unsere Kunden aus dem südlichen Pfaffenwinkel nicht bis nach Schongau fahren müssen, eröffnen wir eine Zweigstelle in Lechbruck. Nun gibt es bei Hampel+Marka ein Team Schongau und ein Team Lechbruck.

2017

Auszeichnung „Familienfreundlicher Arbeitgeber“

Wer gute Mitarbeiter haben möchte, muss ihnen etwas bieten. Das tun wir: Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit … und eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre. Das hat auch die Bertelsmann-Stiftung erkannt, und wir bekommen eine Auszeichnung als „Familienfreundlicher Arbeitgeber“.

2018

Aufnahme in den „Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe“

Unsere Umwelt ist uns wichtig. Uns reicht ein Blick aus dem Fenster, um zu wissen: Diese Welt möchten wir bewahren. Wir entwerfen daher ein Konzept zum ressourcenschonenden Umgang mit Papier und Energie, werden Mitglied im Umweltpakt Bayern und vom „Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe“ zertifiziert.

2020

Ausgezeichnet, ausgezeichnet

Wir reden nicht nur über Umweltschutz, wir praktizieren ihn auch: Innerhalb von 2 Jahren haben wir unseren Papierverbrauch um 60% gesenkt! Wir bekommen das Zertifikat des „Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe“ erneut verliehen.
Auch die Bertelsmann-Stiftung zeichnet uns zum zweiten Mal als „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ aus.

2021

Andreas Marka scheidet aus

Im Frühjahr beschließt Andreas Marka, sich weitgehend aus der Kanzlei zurückzuziehen. Wir gestalten den Übergang fließend, sodass alle Mandanten weiterhin bestens betreut werden können. Die beiden Standorte in Lechbruck und Schongau behalten wir bei.